Bandtrockner

Bandtrockner Typ NBT

Bandtrockner Typ NBT

Der Bandtrockner kommt überall dort effektiv zum Einsatz, wo bei Prozessen Wärmeenergie im Niedrigtemperaturbereich frei wird. Dies ist unter anderem bei Biogasanlagen der Fall. Der Trockner eignet sich hervorragend zum Trocknen von losen Schüttgütern wie z.B. Gärreste (separiert), Holzhackschnitzel, Getreide, Mais, Maissilage etc. Hier besteht die Möglichkeit der  Förderung über den KWK-Bonus.

Pluspunkte der Bandtrocknung an einer Bioenergieanlage:

• Ökonomische Nutzung der Wärmeenergie
• Einsparung von Transportkosten (Gärreste)
• 3 ct KWK-Bonus nach EEG-2009 je genutzter kWh
• Bandfläche 2,2m x 12m mit einer Schütthöhe von 15cm
• kompakte Bauweise 40 Fuß- Container
• Einsatz als Satz- oder als Umlauftrockner
• einfach erweiterbar durch modulare Bauweise
• Bandausführung für die verschiedensten Trocknungsgüter
• schonende Trocknung im Saugverfahren
• verschleißarm, hohe Verfügbarkeit
• einfache Bedienbarkeit
• Individuelle Befüllung oder Entleerung
• hohe Dämmwerte durch Isolierpaneele
• Trägereinheiten in Edelstahl

Farm- und Fördertechnik GmbH - Alter Handelsweg 11 - 49328 Melle